Ja, ich will Mitglied beim SVA werden!!

Mitgliedsantrag


logo-facebook

Wochenspruch

Nimm wichtig was andere sagen und du wirst immer ein Gefangener sein...

Laotse


Wir danken unseren Vereinspartnern


Das Vereinsleitbild des SV Achteltal.
mehr dazu hier

Entstehungsgeschichte des SV Achteltal
mehr dazu hier


Aktuelle Termine


Bitte jetzt schon vormerken.
Jahreshauptversammlung
am 10.4.2015 um 19.30 Uhr im Sportheim


Spielplan 2015 1. Mannschaft
hier zum Download

Spielplan 2015 der Alte Herren Mannschaft
hier zum Download


damenmannschaft
Die Damenmannschaft des SV Achteltal


Alte Herren Spielergemeinschaft mit der SpVgg Hüttenbach nimmt Konturen an
mehr dazu hier


herrenmannschaft-kl
Die1. Vollmannschaft des SV Achteltal

Der Startschuss für den Trainingsauftakt ist gefallen.
Am Sonntag, den 25.1.2015 trafen sich Teile der 1. Mannschaft um in der Soccer Halle in Lauf um ihre ersten "Schussversuche" am Ball im neuen Jahr zu wagen. Viel Spaß begleitete die Teilnehmer bei ihren Trainingsspielen. Jetzt gilt es den Konditionspegel wieder nach oben steigen zu lassen. Das ist nur durch eine regelmäßige Teilnahme möglich.


Tolle Unterstützung von unserer Gemeinde

Die aktuelle Wettersituation zeigt wieder einmal ganz deutlich wie wichtig unser Winterdienst in der Gemeinde ist. Die Jungs müssen in dieser Zeit "Gewehr bei Fuß" stehen und viele Überstunden leisten, damit wir freie Straßen in unseren Ortsteilen haben. Vielleicht machen wir uns das nicht immer bewusst was hier großartiges getan wird, deshalb ist es an der Zeit mal stellvertretend für so viele Bürgerinnen und Bürger

DANKE

zu sagen. Ihr macht einen tollen Job.


Schenke doch heute jemanden dein Lächeln und warte ab, was passiert...


Das kleine Paradies aus Hedersdorf verlängert die Bonus Aktion

Besitzerin Ruth Sommerer wird ihre 10%iige Rabatt Aktion für Mitglieder des SV Achteltal verlängern. Wer also mal den etwas anderen Blumenstrauß sucht oder schöne Dekoartikel haben möchte, der sollte in der Dorfstr. 5 in Hedersdorf vorbei schauen. Es gibt auch ganz besondere Leuchten die alle einzigartig sind. Also auf geht's.....

 

Lieber Besucher,
mit einem kameradschaftlichen Gruß heiße ich Euch auf unserer Homepage herzlich willkommen.

Tauchen sie ab in die Tiefen eines Vereins der außer seinen sportlichen Aktivitäten einiges zu bieten hat.

Ich wünsche Euch viel Spaß auf der Reise durch die Vielzahl unserer Abteilungen, Angebote und Aktionen.

der Vorstand


Made from Achteltal steht für garantierten Erfolg!

kirchhoff

Wir haben ja schon öfters von unseren Botschaftern gesprochen bzw. geschrieben. Sie sind in anderen Vereinen als Spieler oder Spielerinnen tätig und tragen so zum Erfolg ihrer Teams bei.

Jetzt konnten wir aus der Presse entnehmen, das der Trainervertrag unseres früheren "Meistertrainers" Werner Kirchhoff vorzeitig durch den SK Lauf verlängert worden ist. Eine kluge Entscheidung der dortigen Vorstandschaft und ein Zeichen dafür, das man seine akribische Arbeit sehr schätzt.

Wir freuen uns für Werner, ist er doch im Herzen nach wie vor ein Achteltaler geblieben.


Istanbul++Stockholm++Madrid+++Paris+++und zurück nach Diepoltsdorf

Unser Matthias Escherich ist beruflich mittlerweile sehr eingespannt und findet trotzdem noch die Zeit was für seine sportliche Fitness zu tun. Wenn es sein muss, auch früh um 6.00 Uhr. Er ist ebenfalls ein sportlicher Botschafter und steht für Verlässlichkeit, positiven Ehrgeiz und Ausdauer. Attribute die die Voraussetzung für dauerhaften Erfolg sind. Wir wünschen dir lieber Matze weiterhin eine tolle Zeit und würden uns freuen, dich als Gast ab und zu bei uns begrüßen zu dürfen.


showtraining

am Sonntag, den 8.3.2015 um 13.30 Uhr

Herzliche Einladung hierzu ergeht an alle Fans beider Vereine. Es wird auch ein kleines Trainingsspiel zusammen mit Damen des SVA geben. Also Termin hierzu reservieren.


aufbruch
AUFBRUCH..
Dieses Bild sagt mehr als tausend Worte und sollte uns zum Nachdenken anregen. Wir sehen hier eine Situatuon die es eigentlich gar nicht geben dürfte. Ein schwaches kleines Gänseblümlein durchbricht die Teerschicht und gelangt so ans Tageslicht. Unfassbar und unerklärlich. Wer wartet wird nie eigene Wunder erleben dürfen....


Der FCN zu Gast beim SV Achteltal!

Es war schon etwas besonderes als Uwe Reisberger bei Dieter Gröschel anrief um zu fragen, ob die U 17 Mädels des FCN nicht ein Trainingscamp beim SVA einrichten könnten.

Zustande kam der Kontakt übrigens über Günter Greger, Coach unserer Damen Elf. Nach Rücksprache mit unseren Verantwortlichen und einer Vorort Besichtigung stand einer beiderseitigen Zusage nichts mehr im Wege.

Das U 17 Team wird in der Zeit zwischen 6.3.-8.3.2015 ihre Trainingseinheiten auf unseren Sportgelände absolvieren. Wir freuen uns riesig darüber und versprechen euch gute Gastgeber zu sein.


logo-ikratos-kl Einladung zur kleinen Dart Meisterschaft bei unserem Vereinspartner iKratos in Weißenohe!
Am Samstag, den 18.4.2015 findet um 14.00 Uhr in Weißenohe eine kleine Dart Meisterschaft statt. Diese Sportart bekommt in der Bevölkerung immer mehr Fans und so wäre es toll, wenn auch der SVA eine starke Abordnung stellen könnte.
Nähere Infos über Dieter Gröschel Tel. 09155.528 oder d.groeschel@gmx.de oder direkt www.ikratos.de/sonnencafe-weißenohe.

/logo-fussballabteilung2

Einzigartig und unvergessen unser Handi-Cap-Cup startet 2015 wieder durch!

Als Heinz und Karin Lang vor Jahren die Idee für dieses aussergewöhnliche Turnier hatten, konnten wir nicht erahnen, wie viel Freude wir damit den Akteuren, Betreuern, Zuschauern und Freunden bereiten würden. Wir sahen hervorragende Spiele mit tollen Toren und eine Menge an guten Strafraumszenen. Torwarte die über sich hinaus wuchsen und mit fantastischen Paraden die Fans zum ständigen Applaus zwangen. Sie alle bewiesen damit eines. Das persönliche Handi Caps überwunden werden können und Höchstleistungen im Sport möglich sind.

Gemeinsam mit Vereint e.V. aus Schnaittach werden wir deshalb wieder am 3.7.2015 um 14.00 Uhr auf unserer Sportanlage den Cap durchführen. Freuen wir uns gemeinsam auf ein paar unvergessliche Stunden zusammen mit den Akteuren und Fans.

Das Motto lautet:
Integration statt Resignation...Sport baut Brücken wo ansonsten Mauern für immer stehen bleiben würden


Vorschau:

schnauzturnier

Am 24.4.15 findet beim SVA endlich wieder ein Schnauzturnier statt!
Los geht's ab 19:00!
Zu gewinnen gibts natürlich Einiges, für Speis und Trank ist Bestens gesorgt! Startgebühr: 10 €
Die Startgebühr ist bis spätestens 17.04.15 zu entrichten.
Anmeldungen bei: Christian Markoff oder Christina Fraude (0152/54298667)



Hallo Dieter, hallo SV Achteltal,
mein Name ist Daniel Lehmann. Ich bin der Inhaber vom Sportshop B14 in Reichenschwand.

Ich muss euch jetzt einfach mal schreiben und euch ein GROßES LOB aussprechen!!!

Ich habe bedingt durch mein Geschäft laufend mit ca. 50 verschiedenen Vereinen zu tun. Und leider muss ich sagen es gibt nur 1 (einen) einzigen Verein bei dem ich merke das er lebt – und das ist der SV Achteltal.

Gründe für den lebendigen Verein sind

  • die TOP gepflegte Website
  • die Newsletter per Mail auch mal nur zur Erinnerung mal wieder auf die Site zu klicken
  • immer wieder Aktionen die auch über die Website oder per Mail publiziert werden.

Aus zeitlichen Gründen können nicht alle ständig im Verein anwesend sein und heutzutage ist doch das Internet eine super Möglichkeit alles rund um den Verein seinen Mitgliedern – ob anwesend oder nicht – mitzuteilen.

Macht weiter so….
Freu mich schon auf die nächste Neuigkeit…

Mit freundlichen Grüßen
Daniel Lehmann
Sportshop B14
Druck & Design


entscheidung handicap
Wer kann sich noch erinnern?
als die Idee für eine Großflächenplakat Aktion geboren wurde, glaubten viele nicht daran, das wir das hinkriegen würden. Wir kleinen Achteltaler und dann diese Werbung wie sie sonst nur Bundesliga Vereine schalten können... Fakt ist, wir haben es hinbekommen und eine Menge Aufmerksamkeit dadurch erfahren. Es ist wieder Zeit an uns und unsere Stärke zu glauben und neue große Ziele anzupacken!


simmel1 simmel2
Winterschlaf beim SVA?
Wenn wir die beiden Bilder so betrachten könnte man es tatsächlich meinen. Eine leichte Schneedecke hat sich über unser Sportgelände gelegt und unsere Aktivitäten ruhen in dieser Zeit.

Doch hinter den Kulissen wird schon mächtig für das Jahr 2015 geplant. Veranstaltungen, Verbandsspiele, Investitionspläne müssen erstellt werden und eine neue Finanzordnung den Weg und die Akzeptanz der Mitglieder finden. Ihr seht, die Ruhe täuscht.

pfeil-top
Top